*
text-01
blockHeaderEditIcon
Video-trailer
blockHeaderEditIcon
text-02
blockHeaderEditIcon



Kunden-Statements:
 

videostatement-01
blockHeaderEditIcon

Michael Demming, Geschäftsführer HEIM & HAUS ® 

videostatement-02
blockHeaderEditIcon

Dietmar Ströhm, Vertriebsleiter HEIM & HAUS ®

videostatement-03
blockHeaderEditIcon

Manfred Gail, Fachberater und Ausbilder

videostatement-04
blockHeaderEditIcon

Heinrich Persner, Verkaufsleiter

videostatement-05
blockHeaderEditIcon

Özkan Üral, Fachberater und Ausbilder

videostatement-06
blockHeaderEditIcon

Piere Hahn, Bezirksleiter

videostatement-07
blockHeaderEditIcon

Erich Grafmüller, Bezirksleiter

videostatement-08
blockHeaderEditIcon

Marc Ebner, Bezirksleiter

text-03
blockHeaderEditIcon



​Beispiel eines täglichen Video-Coachings:
 

text-03-2
blockHeaderEditIcon
text-03-3
blockHeaderEditIcon

 






          
 

text-04
blockHeaderEditIcon

Die Erstellung dieses Coachings
benötigte mehr als 2 Jahre
und kostete über 400.000 Euro
in der Produktion!

formular-text
blockHeaderEditIcon



Über dieses Formular können Sie uns gerne kontaktieren:
Alternativ: info@vip-coaching-club.com


PS: Da das Coaching zum größten Teil automatisch über unsere Server abläuft, ist das
Firmen-Coaching vermutlich günstiger, als Sie im Moment denken ...
 

formular
blockHeaderEditIcon

Anrede                         

Vorname                      

Nachname                   

Firma                           

Straße / Hausnr.          

Plz.                              

Stadt                            

Land                            

E-Mail                          

Telefon                         

Mobil                            

Branche                       

Anzahl der Mitarbeiter 

                                     Bemerkungen  
 

                                       

statements
blockHeaderEditIcon

Das VIP JahresCoaching gibt es auch für Einzelpersonen
mit sensationellen Ergebnissen:
Testen Sie unverbindlich 14 Tage: https://www.focusing-power.com



Kunden-Meinungen

Michael Demming, Geschäftsführer HEIM & HAUS ®

Es war eine ganz spannende Geschichte, da wir das Elite Coaching zum ersten Mal mit Herrn Ament zusammen gemacht haben. Wir hatten uns vor knapp 1 1/2 Jahren darauf verständigt, das einmal zusammen zu machen. Das Elite-Coaching ist ein Gesamtprojekt über ein Jahr. Es ist somit kein kurzfristiges Powercoaching und keine kurzfristige Motivation. Es geht dabei um die Langfristigkeit und die Dauerhaftigkeit, die wir sicherlich mit guten Ergebnissen abgeschlossen haben. Die Zahlen die erreicht wurden waren sehr gut. Auch für die Mitarbeiter, die das ganze Jahr durchhalten mussten und für die es ebenso sehr viel Arbeit war, war es ein sehr erfreuliches Ergebnis, genauso wie für uns, was sicherlich noch weitere Optionen zulassen wird. Die knapp 30 Mitarbeiter, die bis zum Ende durchgehalten haben, konnten eine persönliche Leistungssteigerung von 32% erhalten, was ein sehr guter Wert ist. Das hatten wir vorher so nicht eingeschätzt. Wir werden versuchen mit den gleichen Leuten ein Zweijahrescoaching zu machen, um die Langfristigkeit zu testen. Wir glauben, dass wir die Erfolge beibehalten und daraus Schlüsse ziehen können, inwieweit wir diese in der gesamten Vertriebsorganisation umsetzen können. Durchaus positiv. Es gab einige Anlaufschwierigkeiten und ab und an fehlende Motivation an einzelnen Tagen, jedoch nicht am ganzen Ergebnis. Man sieht es heute hier. Die Leute freuen sich da zu sein und freuen sich auf die Ergebnisse. Ich denke, sie werden sich auch auf das 2. Jahr freuen, was sie jetzt allerdings noch nicht wissen. Unser Ergebnis als verantwortliche Geschäftsführung zu diesem Coaching ist sehr, sehr positiv und etwas, auf das wir weiter aufbauen können. Es ist sehr gut, wenn es um den Einzelnen persönlich geht und für uns als Unternehmen selbstverständlich auch. Wenn die Mitarbeiter 10% mehr machen, haben wir auch 10% mehr Umsatz. Haben Sie sich das Elite-Coaching persönlich auch angeschaut? Ich habe an den Videos teilgenommen, genauso wie die anderen auch. Ich wollte selbst wissen was in diesem Bereich geht. Man sieht schon, dass Herr Ament sehr viel Aufwand und sehr viel Professionalität in das Coaching gesteckt hat. Er hat in die 4-8 Minuten Filme Sequenzen mit hineingebracht, bei denen sich jeder selbst heraussuchen kann, was für einen individuell wichtig ist und was man selbst am besten umsetzen kann. So ging es mir selbst auch.
 

Dietmar Ströhm, Vertriebsleiter HEIM & HAUS ®

Es ist bei der Vorstellung sehr gut angenommen worden. Es waren viele Mitarbeiter bereit, freiwillig beim Coaching mitzumachen und wir haben einen kleinen „Obulus“ dazugegeben. Dadurch hat sich etwas Tolles entwickelt. Die Mitarbeiter, die mitgemacht haben, waren begeistert und es kam ein freiwilliges Feedback zurück. Sie kamen immer auf mich zu: „Hast du den Videoclip gesehen? Der hat mich persönlich sehr weitergebracht!“ Ich persönlich habe bei einigen Mitarbeitern nicht nur eine positive Umsatzentwicklung entdecken können, sondern auch eine Persönlichkeitsentwicklung. Der Gag dabei ist, was uns im Nachhinein bewusst wurde, dass wir täglich gecoacht wurden. Dies belegt auch den Satz von Steffi Graf: "Umso mehr ich trainiere, umso besser werde ich.“ Hier ist es kein typisches Einmalseminar, sondern das tägliche Wiederholen. Selbst wenn man nicht alle Sequenzen mitmacht, aber die täglichen Erinnerungen bekommt, macht genau das den Unterschied aus. Dies prägt die Persönlichkeit und im Optimalfall die Umsatzentwicklung. Das Resümee nach einem Jahr war unterm Strich überzeugend, vor allem im Vergleich zum Aufwand, der nahezu null ist, da die Mitarbeiter die Videos nur anschauen müssen. Es war eine tolle Sache! Die schönste Veränderung ist, dass viele sich nachhaltig in der Persönlichkeit verändert haben. Extreme Auf und Ab-Bewegungen haben bei einigen Mitarbeitern deutlich nachgelassen. Sie sind ausgeglichener geworden und dadurch in der Gesamtheit erfolgreicher. Die 32% sind eine tolle Zahl die erreicht wurde, welche von vielen Faktoren abhängig ist. Es ist toll, dass gerade die Mitarbeiter, die das Coaching mitgemacht haben, die 32% Umsatzsteigerung geschafft haben. Das kommt durch das genaue Ziel, das die Mitarbeiter hatten im Vergleich zu den anderen, die nur generell mehr Umsatz machen wollen und dadurch kein genaues Ziel haben. Man sollte das Elite-Coaching machen, da es im 1. Step, sprich die ersten 365 Tage, ein neuer Erfahrungswert ist. Nun hat man die Erfahrung gemacht und kann diese im 2. Step ausbauen, speziell auf die eigenen Themenbereiche eingehen, man weiß was kommt und kann sich dann auf die persönliche Entwicklung fokussieren und erkennen, was einem selbst wirklich wichtig ist. Wer Lust hat auf Erfolg und wer Spaß daran hat, sich weiterzuentwickeln, für den ist das Elite-Coaching ein wunderbares Instrument mit sehr wenig Aufwand und sehr wenig eingesetzten Mitteln, um sich wirklich ein Stück nach vorne zu bringen.
 

Manfred Gail, Fachberater und Ausbilder HEIM & HAUS ®

Am Anfang war ich sehr skeptisch und dachte es kommt ein typisches Seminar, wie man es eben kennt. Am Anfang haben mich die täglichen Videos gereizt. Man kennt die typischen Wochenendseminare, bei denen man eine Spritze mitbekommt, welche dann vielleicht einen Monat anhält und dann langsam wieder nachlässt. Beim Elite-Coaching bekommt man jeden Tag eine Portion mit und man schaut sich die Videos an. Wenn es mal schlecht läuft, schaut man sich ein Video 2 mal oder 3 mal an. Man hat seine Favoriten herausgepickt, die man sich dann immer mal wieder ansieht. Es hat mich wirklich weiter gebracht, sowohl im finanziellen, als auch im persönlichen Bereich. Ich konnte mir das vorher so gar nicht vorstellen. Ich habe mir ein Ziel gesetzt und habe es zwischendurch nach oben korrigieren müssen, da es ein Traumziel sein sollte. Es funktioniert wirklich, wenn man daran glaubt und wirklich dabeibleibt. Vielen Dank für das Video!
 

Heinrich Persner, Verkaufsleiter HEIM & HAUS ®

Ich habe vor 4 Jahren bei Heim & Haus angefangen und hatte anfangs einen gigantischen Erfolg. Dann kam jedoch der totale Einbruch. Ein Mitarbeiter, der nicht mehr bei Heim & Haus ist, hat mir damals Ihr Buch gegeben. Finanziell war es bei uns daheim nicht sehr gut. Ich habe dann zu meiner Frau gesagt, sie solle eine Woche Urlaub buchen. Das haben wir dann auch gemacht und ich habe Ihr Buch mitgenommen und dieses einen Tag lang am Pool ausgearbeitet. Ich habe alles aufgeschrieben und mein Leben geändert. Ich bin heimgekommen, habe mein Traumauto ausgedruckt, genauso wie private Dinge und habe mir dann nach einem Jahr einen SLK gekauft! Dann ging es weiter. Die Anforderungen bei Heim & Haus waren natürlich größer. Ich wusste, dass es funktioniert! Wir hatten nun 1 Jahr Coaching mit Ihnen. Ich bin letztes Jahr im April vom Radisson nach Hause, habe mir mein Traumauto rausgesucht, ausgedruckt und an die Wand gehängt. Meine Frau hatte damals gesagt: „Du spinnst!“ Letztes Jahr im Oktober habe ich dieses Auto gekauft.


Özkan Üral, Fachberater und Ausbilder HEIM & HAUS ®

Sehr gut in jeder Hinsicht. Nicht nur beruflich, sondern auch allgemein im Privatleben. Meine Denkweise hat sich komplett geändert und ich weiß jetzt was ich will, was ich vorher anscheinend noch nicht wusste. Auch meine Denkweise im privaten Bereich hat sich bei mir geändert. Es hat sich alles geändert. Das Coaching war eine der besten Erfahrungen in meinem Leben, welche ich jemals gemacht habe. Ich bin Herrn Ament sehr dankbar, dass er mir die neuen Denkweisen gezeigt hat. Ich bin allgemein viel ruhiger und verstehe Dinge besser. Auch meine Arbeitsweise hat sich geändert. Ich stelle mir montags Dinge vor, die eigentlich Wochen benötigen würden um realisiert zu werden, ich das dann jedoch innerhalb von ein paar Tagen schaffe. Hier habe ich es zum ersten Mal gemerkt, was für eine Macht eigentlich dahintersteht. Ich hatte durchschnittlich 200.000€ – 250.000€ Umsatz im Jahr. Durch das Coaching habe ich es in einem Jahr um 50% gesteigert. Ich bin mir nicht ganz sicher wie viel, aber mindestens 50%.
 

Piere Hahn, Bezirksleiter HEIM & HAUS ®

Ich war am Anfang sehr skeptisch, gerade was die Quantenphysik und solche Dinge betrifft. Das war sehr fremd für mich. Ich muss sagen, dass ich am Anfang gar nicht daran geglaubt habe. Beim ersten Treffen in Karlsruhe war ich sehr hin- und hergerissen von dem Ganzen, da ich nicht wusste, was auf mich zukommt, die Videos betreffend. Ich wollte mich überraschen lassen. Als die ersten Videos dann kamen, musste ich darüber nachdenken. Da hatten Sie mich schon erwischt. Gerade beim negativen Denken musste ich wirklich was tun, damit ich weiterkomme in dieser Hinsicht. Das ist mir dann mehr oder weniger immer ein Stück weit gelungen. Nach ungefähr 2 Monaten kam eine Wende in mir. Es war nicht immer einfach jeden Tag das Video anzuschauen, was auch andere meiner Kollegen bisher gesagt haben. In der Summe hat es einen jedoch sehr viel weitergebracht. Das Selbstwertgefühl, das Selbstbewusstsein und meine Organisation sind gestiegen. Mein Büro hat sich verbessert und mein Auto ist pikobello sauber, da könnte man fast meinen, dass ich einen Deal mit Mr. Proper habe. Genau das spiegelt sich im Umgang mit Kunden, Mitarbeitern, Vorgesetzten, Freunden und Bekannten wieder. Es geht bis in die Privatebene rein. Das hat mich sehr weitergebracht. Was für mich interessant war, war die Allgemeinbildung, welche Sie mir enorm vermittelt haben. Ich bin kein Student, der bis 30 in der Schule war, sondern ich musste meine Brötchen sehr früh verdienen. Ich hatte nicht die Möglichkeit und meine Bildung war dementsprechend sehr bescheiden. Das, was Sie uns beispielsweise über Konfuzius und solche Dinge beigebracht haben, war für mich auf sehr hohem Niveau. Dafür bin ich sehr dankbar.
 

Erich Grafmüller, Bezirksleiter HEIM & HAUS ®

Ich habe die Videos wirklich jeden Tag angeschaut. Falls ich an einem Tag keine Zeit hatte, habe ich es am nächsten dann gleich nachgeholt. Ich habe eine Bezirksleitung unter mir und ein Kollege von mir, der heute auf einem anderen Seminar ist, macht auch beim Coaching mit. Wenn einer mal nicht so gut drauf war wie der andere, haben wir immer gesagt: „Hey, hast du den Ament heute morgen nicht angeschaut oder was?“ Danach war sofort wieder ein Strahlen da. Wenn meine Tochter mal nicht gut drauf war, habe ich sie angelächelt und gesagt, sie solle es doch positiv sehen. Sie meinte dann immer gleich: „Ah, hast wieder den Ament angeschaut!“ Ich freue mich wirklich. Ich habe mir auch schon das nächste Jahr freigeschalten, damit ich die Videos immer wieder anschauen kann.
 

Marc Ebner, Bezirksleiter HEIM & HAUS ®

Ich lebe die Firma und ich liebe die Firma wie meine Familie. Herr Ament hat mir sehr weitergeholfen, gerade in Bezug auf das positive Denken und er hat mir Erklärungen für Dinge gegeben, die man vorher so nicht hatte. Man versteht diese Dinge nun besser, egal ob privater oder geschäftlicher Natur. Wenn ich darüber spreche, läuft es mir gerade schon wieder kalt den Rücken runter. Es ist phänomenal zu sehen, was eigentlich möglich ist. Wenn man es versteht, kann man sehr viel bewirken. Es ist phänomenal!






 

Impressum-agb
blockHeaderEditIcon

Impressum

Website-Betreiber: VIP Coaching Club AG

Anschrift: Route de Boudry 16
                 2016 Cortaillod
                 Schweiz

Email:      info@vip-coaching-club.com

Geschäftsführer: Helmut Ament

Inhaltlich Verantwortlicher
gemäß § 6 MDStV:
  Helmut Ament

Umsatzsteuer-ID gemäß § 27 a
Umsatzsteuergesetz: CHE-241.486.121/Ref.-Nr. 871075
Umsatzsteuer-ID (Deutschland): DE290226417

Handelsregister Firmennummer: CH-130.3.019.097-9

VIPCC - VIP Coaching Club® ist eine geschützte Marke IGE/IPI - 639822

FocusingPower® ist eine geschützte Marke IGE/IPI - 634262

EmotionPower® ist eine geschützte Marke IGE/IPI - 639841

Webhosting durch: Worldsoft AG

AGB - Teilnahme-Bedingungen

1) Der Eingang der Coaching-Gebühr oder Teile davon, auf dem Geschäftskonto der VIP Coaching Club AG bedeutet eine verbindliche Zusage und Teilnahme an der Ausbildung.

2) Eine Rückzahlung der bereits bezahlten Coaching-Gebühren bei Ratenzahlung bei Nicht-Teilnahme ist nicht möglich.

3) Die Daten-Eingaben während des Coachings werden ausschließlich vom VIP Coaching Club ohne Nennung von Namen für statistische Zwecke verwendet. Der VIP Coaching Club ist berechtigt, die neutralen Daten - ohne Namensnennung - z. B. in Form von Büchern oder Video-Reportagen zu verwenden.

4) Das erhaltene Studienmaterial (Videos, Newsletter, etc.) darf weder im Original oder kopiert, entgeltlich oder unentgeltlich, an Dritte weitergegeben werden. Sie können aber Ihr Studienmaterial Ihrem Lebenspartner und Ihren Kindern zugänglich machen.

5) Jede Vertragspartei haftet für von ihr zu vertretende Schäden insgesamt nur zur Höhe von 100,- €. Die VIP Coaching Club AG haftet nicht für mangelnden wirtschaftlichen Erfolg, mittelbare Schäden oder Folgeschäden aus Ansprüchen Dritter.

6) Entgegenstehende oder von diesen AGBs abweichende Bedingungen erkennt die VIP Coaching Club AG nicht an. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung der VIP Coaching Club AG. 

7) Die Firma erklärt sich einverstanden, dass der VIP Coaching Club die Ergebnisse des Firmen-Coachings in Form von Werbung veröffentlichen darf mit dem Namen der Firma und dem Firmenlogo. 

Datenschutzerklärung / Haftungshinweis / Disclaimer:

Herzlich willkommen!
Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unseren Webseiten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis:

Anonyme Datenerhebung
Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel zur Durchführung eines Vertrages, einer Umfrage oder bei der Registrierung für personalisierte Dienste mitteilen. Im Rahmen der personalisierten Dienste von uns werden Ihre Registrierungsdaten unter der Voraussetzung Ihrer Einwilligung zum Zwecke von Werbung und Marktforschung sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung elektronischer Dienste verarbeitet.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Die im Rahmen der Webseiten von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden ohne Ihre Einwilligung nur zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Darüber hinaus erfolgt eine Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung und Marktforschung sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung der elektronischen Dienste von uns nur, wenn Sie hierzu zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben. Die Nutzung Ihrer Daten für persönlich auf Sie zugeschnittene Werbung erfolgt ebenfalls nur im Falle Ihrer Einwilligung. Es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt. Ihre jeweilige Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Externe Links
Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit diese nicht offensichtlich erkennbar sind, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Wir haben keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

Google Analytics 
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Hinweise zu Facebook-Plugins
Wir verwenden in unserem Internetauftritt Plugins des Online-Netzwerkportals »Facebook«. Betreiber dieses Netzwerkes ist die Facebook Inc.; 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Bei den Plugins handelt es sich um einen Button mit der Bezeichnung »Gefällt mir« und um das Logo der Facebook Inc. – einem weißen »f« auf blauem Hintergrund. Erkennbar sind solche Plugins auch an dem Hinweis »Soziales Plugin von Facebook«, der auf der Website zu finden sein kann.

Wenn Sie unsere Website aufrufen, wird durch Ihren Browser eine direkte Verbindung zu den Servern der Facebook Inc. hergestellt, wobei der konkrete Inhalt des Plugins von Facebook auf deren Servern bereitgestellt, und schließlich über Ihren Browser direkt in unsere Website eingebunden wird.

Sind Sie Mitglied bei Facebook und während des Besuchs auf unserer Website bei Facebook eingeloggt, kann schon dieser Besuch Ihrem Facebook-Benutzerkonto zugeordnet werden. Sofern Sie den »Gefällt mir« Button nutzen, wird diese Information ebenfalls direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Zuordnung des Besuchs auf unserer Website zu Ihrem Facebook-Konto können Sie vermeiden, wenn Sie sich zuvor bei Facebook ausgeloggt haben. Auch wenn Sie nicht Mitglied bei Facebook sind, wird möglicherweise Ihre IP-Adresse bei dem Besuch unserer Website an die Facebook Inc. übermittelt und gespeichert. Weitere Informationen zum Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch Facebook sowie Hinweise zu Einstellungsmöglichkeiten für Facebook-Benutzerkonten zum Schutz der Privatsphäre finden Sie unter: http://www.facebook.com/policy.php. (Quelle bzgl. Facebook-Hinweis: Strömer Rechtsanwälte)

Weitere Informationen und Kontakte
Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz bei uns haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns. Die Kontaktadresse finden Sie oben auf dieser Seite. Dort können Sie erfragen, welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus können Sie Auskünfte, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten und gerne auch Anregungen jederzeit per E-Mail oder Brief an uns senden. Die komplette Adresse von uns finden Sie ebenfalls oben auf dieser Seite.

logo-unten
blockHeaderEditIcon

Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.